Buchtipps

Buchtipps

Das stille Sterben der Schmetterlinge. Das vierfarbige und zweisprachige (deutsch/englisch) Buch thematisiert den Niedergang von ausgewählten, verschiedenen Schmetterlingsarten in NRW, aufgrund von Nachweismeldungen in den Jahren 1975-2017. Grundlage bildet die Datenbank der Arbeitsgemeinschaft Rheinisch-Westfälischer Lepidoperologen e.V., die auch Mitherausgeber ist. Behandelt werden außerdem die Gründe für das Schwinden von Schmetterlingen sowie Lösungsvorschläge und Maßnahmen, um diesem spezifischen Artenschwund zu begegnen. Link zur Leseprobe

 

Rudolf Pähler, Hans Dudler, Axel Hille (2019) Das stille Sterben der Schmetterlinge. Eigenverlag R. Pähler, Druck Bonifacius GmbH, Paderborn. Hardcover, 336 Seiten, vierfarbig, deutsch/englisch. Buchpreis:  27,85 € plus 5 % MwSt (29,24 €) plus Versandkosten.

Bestellen: Rudolf Pähler: Rudolf@Paehler.biz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Thilo Sekol hat u.a. durch Berechnungen nachgewiesen, dass neue Siedlungsgebiete (Gewerbe- und Wohngebiete) nicht die erhofften Einnahmen für die Gemeinden bringen, sondern im Gegenteil, den Kommunalhaushalt belasten. Hinzu kommt der ökologische Schaden, der nicht zu kompensieren ist… Inhaltsverzeichnis

 

 

Thilo Sekol (2020) Der Flächenwahnsinn. Cuvillier Verlag, 216 Seiten.

ISBN-13 (Hard Copy): 9783736972759 // ISBN-13 (eBook): 978373696

Buch: EUR 34,90 // E-book: EUR 24,90